Trinkspiele

Bei einer Party am Abend wird häufig mit Kartenspielen, Würfelspielen und anderen lustigen Trinkspielen gefeiert. Es gibt viele Arten von Trinkspielen, die die Party in Schwung bringen können. Frage und Antwort Spiele, Akitvitätsspiele und noch viele Trinkspiele mehr, peppen so manche Feier auf. Auch bei einem Jungesellenabschied darf solch ein Spiel nicht fehlen. Bei uns findest Du lustige und originelle Accessoires für einen gelungenen Abend mit dem ein oder anderen Trinkspiel.

  • Schnapsbänke
  • Bierstiefel
  • Kartenspiele

Bei einer Party am Abend wird häufig mit Kartenspielen, Würfelspielen und anderen lustigen Trinkspielen gefeiert. Es gibt viele Arten von Trinkspielen, die die Party in Schwung bringen können. Frage und Antwort Spiele, Akitvitätsspiele und noch viele Trinkspiele mehr, peppen so manche Feier auf. Auch bei einem Jungesellenabschied darf solch ein Spiel nicht fehlen. Bei uns findest Du lustige und originelle Accessoires für einen gelungenen Abend mit dem ein oder anderen Trinkspiel.

  • Schnapsbänke
  • Bierstiefel
  • Kartenspiele
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Bierglas mit Gravur
Bierglas mit Gravur
  • Persönliches Bierglas-Geschenk
  • Markenqualität von Leonardo
  • Mit Deiner Namens- oder Wunschtextgravur
Braufässchen - Bier zum selber Brauen
Braufässchen - Bier zum selber Brauen
  • Originelles Geschenk für Bierliebhaber
  • brauen Sie Ihr eigenes Bier
  • verschiedene Biersorten und Aromen zur Wahl

 

Bierbaum Magnet mit Gravur für Kronkorken
Bierbaum Magnet mit Gravur für Kronkorken
  • origineller Bierbaum
  • optional mit Gravur
  • mit magnetischer Wirkung
Bierstiefel mit Gravur
Bierstiefel mit Gravur
  • witziges Biergeschenk
  • origineller Bierstiefel
  • in vier verschiedenen Größen
Kirsch-Holz Bierkrug mit Gravur
Kirsch-Holz Bierkrug mit Gravur
  • Bierkrug aus Holz
  • für Biergenuß wie in früheren Zeiten
  • personalisiert

 

 

Männer-Bier mit Träger
Männer-Bier mit Träger
  • originelles Bierpräsent für Männer
  • ein besonderer Gaumen- und Augenschmaus
  • mit sechs Premium Pilsflaschen
Bierstiefel – Fußball - mit Namensgravur
Bierstiefel – Fußball - mit Namensgravur
  • Fußballschuh als Bierglas
  • mit 0,3 oder 0,5 Liter
  • optional mit Name graviert
2 Liter-Bierflasche mit Gravur
2 Liter-Bierflasche mit Gravur
  • für Biertrinker eine originelle Idee 
  • zwei Liter in einer Bügelflasche
  • auf Wunsch mit persönlicher Gravur
Wein-Bier-Set - Mr & Mrs Right
Wein-Bier-Set - Mr & Mrs Right
  • Glas-Set für Paare
  • tolle Gravur
  • ein Bier und ein Weinglas
Bieröffner - Feierabendhammer
Bieröffner - Feierabendhammer
  • Witziger Flaschenöffner im Hammer-Design
  • Das perfekte Männergeschenk
  • Optional mit Personalisierung 
Dein persönlicher Bierkrug
Dein persönlicher Bierkrug
  • Bierkrug aus Keramik
  • mit Biker, Griller- oder Holzfäller-Motiv
  • mit Wunschname
T-Shirt-Set Bier
T-Shirt-Set Bier
  • witziges T.Shirt Set für Paare
  • mit lustigem Spruch
  • Personalisiert mit einem Namen
Echte Kerle - Set
Echte Kerle - Set
  • lässt Männerherzen höherschlagen
  • originelles Geschenkset für Männner
  • mit Pokerkarten, Bieren und Zigarre
T-Shirt - Aufstellung Bier
T-Shirt - Aufstellung Bier
  • witziges FUN T-Shirt für Männer
  • orignelles Motiv
  • für Fußball- oder Fernseherabende mit Freunden
Gesprächsstoff - Männerrunde
Gesprächsstoff - Männerrunde
  • originelles Unterhaltungsspiel für Männer
  • mit 100 Fragekarten
  • für die lustige Männerrunde
Schnapsbank mit Wunschgravur
Schnapsbank mit Wunschgravur
  • Schnapsbank aus Erlenholz
  • Im Lieferumfang sind zwei Schnapsgläser enthalten
  • Wir verewigen einen Wunschtext Deiner Wahl 
Schnapsbank zum Geburtstag mit Gravur
Schnapsbank zum Geburtstag mit Gravur
  • Mit Wunschgravur: Name und Alter
  • Zwei verschiedene Designs
  • Mit zwei dazugehörigen Schnapsgläsern
Schnapsbank Geburtstag mit vier Gläsern und Gravur
Schnapsbank Geburtstag mit vier Gläsern und Gravur
  • Mit Gravur: Name und Alter
  • Zwei verschiedene Designs
  • Mit vier dazugehörigen Schnapsgläsern
NEU
Kreative Fotoaufgaben zum Junggesellinnenabschied
Kreative Fotoaufgaben zum Junggesellinnenabschied
  • Witzige Idee für den Junggesellinnenabschied
  • 52 Aufgabenkarten und Fotoanweisungen
  • Für einen unvergesslichen Polterabend
NEU
Gin mit persönlichem Etikett
Gin mit persönlichem Etikett
  • Gin mit Deinem persönlichen Etikett
  • Verschiedene Farben und zwei Gin-Wortspiele zur Auswahl
  • Edler Wacholderschnaps zu jedem Anlass
NEU
Goldener Weihnachtssekt mit Personalisierung
Goldener Weihnachtssekt mit Personalisierung
  • Besonderes Geschenk zu Weihnachten
  • Sekt mit 22 Karat Blattgold
  • Sektflasche mit Personalisierung
Biertulpe mit Gravur
Biertulpe mit Gravur
  • Biergeschenk für Bierliebhaber
  • zwei Gravurmotive zur Auswahl
  • optional mit passender Holz-Geschenkebox
Schieferuntersetzer - Bier
Schieferuntersetzer - Bier
  • Untersetzer für das Bierglas
  • Mit lustigem Spruch über Bier
  • Bedruckt mit eigenem Wunschnamen
Biertulpe - Für meinen Freund
Biertulpe - Für meinen Freund
  • schönes Pilsglas von Leonardo
  • mit stilvollem Schriftzug "Für meinen Freund"
  • inklusive Gravur Deines Wunschnamens
Gesprächsstoff Liebe
Gesprächsstoff Liebe
  • ein witziges Spiel
  • für Paare und/oder die junge Liebe
  • 100 Kärtchen mit Fragen
Bierglas - Was ich über Frauenfußball denke
Bierglas - Was ich über Frauenfußball denke
  • Bierglas mit Gravur
  • "Was ich über Frauenfußball denke? Beides liebe ich!"
  • Füllmenge von ca 400 ml
Skull Shot Glass-Schnapsglas-Spaßgeschenk
Skull Shot Glass-Schnapsglas-Spaßgeschenk
  • Witziges Spaßgeschenk
  • Schaurige, gruselige Dekoration
  • Mit toller Produktverpackung
Spielbrett - Dein Gesellschaftsspiel mit Namen
Spielbrett - Dein Gesellschaftsspiel mit Namen
  • Originelles und individuelles Spielfeld
  • Geschenkidee für Groß und Klein
  • Mit Namen und Figuren personalisiert
NEU
Likör Countdown-Adventskalender
Likör Countdown-Adventskalender
  • Originelle Alternative zum Schokoladenkalender
  • 350 ml Granatapfel-Chili-Likör
  • Witzige Geschenkidee für die Adventszeit
NEU
Shooter Gläser Chemistry - Cooles Set
Shooter Gläser Chemistry - Cooles Set
  • Originelles Partygeschenk
  • Lustiges Mitbringsel
  • 4 er Set verschiedener Schnapsgläser 
NEU
Trinkspiel Ludo
Trinkspiel Ludo
  • Originelle Geschenkidee zum Geburtstag
  • Lustiges Partyspiel und Mitbringsel
  • Ein Spieleklassiker mal anders 
NEU
Trinkspiel Schach
Trinkspiel Schach
  • Originelles Geschenk zum Geburtstag oder Vatertag
  • Lustiges Partyspiel für Schachspieler
  • Ein Spieleklassiker mal anders 
NEU
Bierpflanze - Magnetischer Kronkorkensammler
Bierpflanze - Magnetischer Kronkorkensammler
  • Lustige Partypflanze
  • Mit Stamm und Ästen
  • Mit Magneten für Kronkorken
NEU
Trinkspiel Roulette
Trinkspiel Roulette
  • Cooles Partyspiel
  • Casinofeeling @home
  • Originelles Erwachsenenspiel

Tolle Trinkspiele

Trinkspiele sind ein wichtiger sozialer Bestandteil der Trink- und Kneipenkultur. Sie werden mit festen Spielregeln gespielt. Dabei bestimmt man in der Regel wer wann eine bestimmte Menge Alkohol trinken muss und wer die Runde zahlen muss. Oft gilt, wer bestellt zahlt, aber auch Sieger oder Verlierer eines Spieles können dazu verpflichtet werden.

Trinkspiele sind ein kultureller Bestandteil des sozialen Lebens und der Kommunikation. Man hat Spaß mit Freunden oder sogar Fremden und das Kennenlernen gestaltet sich entspannter. Trinkspiele festigen den sozialen Zusammenhalt, fördern Smalltalk und lockern die Stimmung. Fast jede Party am Abend wird mit Kartenspielen, Würfelspielen und anderen lustigen Trinkspielen gefeiert. Dabei ist die Spieleranzahl völlig unwichtig. Je mehr lustige Leute, umso mehr Spaß. Manchmal muss man eine etwas langweilige Party mit Trinkspielen geradezu erst einmal in Stimmung bringen. Bekanntermaßen macht Alkohol sogar kreativ und einige der größten Erfindungen entstanden nicht selten unter Alkoholeinfluss. Alkohol gehört zur Menschheitsgeschichte einfach dazu. In nahezu allen Kulturen wurde und wird gesellig getrunken.

Schon im alten Griechenland gab es Trinkspiele. Vermutlich wurden diese Rituale dort erfunden. Damals spielte man das Spiel „Kottabos“, bei dem es auf Geschicklichkeit ankam. Durch gezielten Schwung mit dem Trinkbecher musste man einen Gegenstand treffen.

Lustige Trinkspiele

Die meisten Trinkspiele haben lokal anderslautende Bezeichnungen, sind in ihrem Sinn und Ablauf jedoch sehr ähnlich. Es gibt unzählig viele Sauf- und Trinkspiele, was damit auch für ihre allgemeine Beliebtheit spricht.

Oft bestimmt im Spiel der Zufall, wer die bestellte Runde zahlen muss. Ob Gewinner, Verlierer oder zufällig durch eine Geste ermittelt, muss derjenige dann die Kosten für alle übernehmen. Dabei kommen Spielutensilien wie Würfel, Lose, Spielkarten oder Flaschen ins Spiel. Wer am meisten trinken oder zahlen muss verliert häufig.

Trinkspiele sind ebenfalls ein Ritual um neue Mitglieder in den Verein oder die Runde aufzunehmen. Dabei muss der Neue einen von Gesten begleiteten Spruch aufsagen. Macht er dabei einen Fehler gibt es zur Strafe eine Runde Schnaps für alle.

Auch mit Sport werden Trinkspiele in Verbindung gebracht. Dabei gibt es das überall bekannte Spiel: „Kastenlauf“. Dabei müssen jeweils Zweierteams einen Kasten Bier über mehrere Kilometer oder Hindernisse transportieren und dabei alles Bier vernichten, womit natürlich trinken gemeint ist. Ein anderes sportliches Trinkspiel ist die Biermeile, dabei muss in jeder Runde eine Dose Bier getrunken werden. Natürlich sind die Runden entsprechend klein.

„Boßeln“ ist ein in Norddeutschland verbreitetes Spiel in freier Natur, welches gern mit Trinken lustiger gestaltet wird. Bei dem oft regnerischen Wetter dort braucht man natürlich auch eine Erwärmung von innen. Hierbei spielen zwei Mannschaften mit einer Kugeln auf einer vorgegebenen Strecke gegeneinander.

Große Feier oder im kleinen Kreis?

Trinkspiele können durchaus auch etwas privater und intimer Natur sein. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Spiel: „Wahrheit oder Pflicht“. Dabei muss man eine bestimmte ziemlich persönliche Frage in der Runde beantworten. Verweigert man die Antwort wird getrunken. Dieses weit, besonders unter Jugendlichen verbreitete Spiel gibt es in vielen Varianten.
Ein besonders in Süddeutschland gern gespieltes Trinkspiel benötigt einen Baumstamm und Nägel. Alle sitzen in der Runde um den Stamm, jeder bekommt einen Nagel und muss mit der Spitze vom Latthammer versuchen den Nagel einzuschlagen. Es geht reihum, jeder hat, wenn er an der Reihe ist, einen Schlag frei. Der letzte, der seinen Nagel nicht einzuschlagen schafft, verliert und zahlt die Runde mit den Pinnchen.

Ebenfalls um Geschicklichkeit geht es bei Spielen mit Münzen. Mit diesen muss ein Glas oder ein anderer vorher bestimmter Gegenstand getroffen werden. Gelingt dies nicht, ist ein Shot fällig.

Auch eine Schachtel Zigaretten ist ein beliebtes Spielobjekt. Ziel ist es diese in eine bestimmte Position zu bringen. Dabei kann man Punkte sammeln, der Verlierer zahlt.

Beim „Beer Pong“ spielen ebenfalls zwei Mannschaften gegeneinander. Ziel ist es, Tischtennisbälle in Trinkbecher zu werfen. Becher, welche getroffen werden, müssen von der Gegenmannschaft ausgetrunken werden.

„Bierdeckel-Webern“ ist ein Spiel welches den Spaß mit dem nützlichen verbindet. Schließlich verursacht Biertrinken mit den Kronkorken auch jede Menge Abfall der dann überall auf dem Tisch und Boden ärgerlich rumliegt und mühsam eingesammelt werden muss. Beim Bierdeckel-Webern werfen die Trinker die Kronkorken in ein entfernt aufgestelltes Gefäß, wer daneben trifft verliert und muss die nächste Runde zahlen. Damit sind die Kronkorken auch gleich eingesammelt.
Man kann die Biertrinker damit allerdings auch einen „Bierbaum“ bauen lassen, ob gemeinsam oder jeder seinen, bleibt zu entscheiden. So einen Bierbaum Rohling erhältst Du in unserem Shop, sogar mit Deinem Wunschnamen graviert.

Aus einem Kinderspiel entstanden ist „Looping Louie“, ein beliebtes Trinkspiel für Jugendliche. Dabei geht es darum die Hühner der anderen Spieler zu vernichten. Für jedes erlegte Huhn darf man einen Schluck, der meist alkoholischen Getränke, trinken.

Trinkspiele gibt es auch mit Karten oder Würfeln. Beim „Karten und Saufen“ wird ein hartes Getränk in die Schnapsgläser gefüllt. Dann mischt man die Karten. Im Kreis sitzend fängt der erste Spieler an eine Karte zu ziehen. Dann beginnt das Spiel. Einer nach dem anderen zieht eine Karte.Wird eine höhere Karte als die oberste Aufgedeckte gezogen hat, passiert nichts. Zieht jemand eine tiefere Karte, wird ein Schluck aus der Mische getrunken. Ein Beispiel: „Die Zahl 7 liegt. Ein König wird gezogen. Nichts passiert. Eine 9 wird gezogen. Austrinken.

Trinkspiel Klassiker

Absoluter Klassiker unter den Trinkspielen ist das „M
eiern“, ein beliebtes Würfelspiel. Dabei muss man versuchen durch Würfeln die höchste Punktzahl zu erreichen. Im Würfelbecher wird für sich allein gewürfelt. Da dabei die Würfel für die anderen nicht einsehbar sind, wird dabei natürlich kräftig gelogen. Wird man dabei erwischt, muss man trinken. Dabei sind die Chancen den Heimweg noch zu finden nicht gerade groß.

Für „Buffalo“ benötigt man nicht mehr als ein Glas Alkohol für jeden Mitspieler. Dabei ist es Regel, sein Getränk nicht in der dominanten Hand zu halten. Wird der Spieler dabei erwischt, muss er sofort den Rest austrinken. Bezichtigt jemand seinen Mitspieler falsch, muss er selbst zur Strafe trinken. Je später der Abend um so größer die Fehlerquote.

Auch „Schach“ kann man mit dem Saufen verbinden. Zwar gilt das als Denkspiel, aber warum nicht mal weniger denken und Spaß haben. Die extra als Schnapsglas hergestellten Figuren werden vor dem Spiel mit einem alkoholischen Getränk gefüllt und wer dem Mitspieler eine Figur klaut, muss diese austrinken.

„Roulette“ ist ebenfalls mit Trinkgläsern erhältlich und ein geeignetes Spiel um mit einer größeren Menge Mitspieler Spaß zu haben. Dabei erhält man als Prämie für seine gezogene Zahl ein Glas Schnaps zum Austrinken.

Du solltest beachten, Alkohol hat aber eben auch seine Nebenwirkungen. Dabei ist es hilfreich, ein WC, einen Eimer, eine Wiese oder ähnliches hilfreich zur Seite zu haben. Auch für den nächsten Morgen sollte sich Mann oder Frau nicht unbedingt etwas wichtiges vornehmen.

Als Fazit für Trink- und Partyspiele gilt: Einfache Regeln – maximaler Spaß und fröhliche Gäste.

Zubehör für Deine Trink-und Saufspiele erhältst Du in unserem Shop. Schau Dich einfach um und gestalte Deine Party fröhlich und mit ganz viel Spaß.

Hier findet ihr weitere:

Tolle Trinkspiele

Trinkspiele sind ein wichtiger sozialer Bestandteil der Trink- und Kneipenkultur. Sie werden mit festen Spielregeln gespielt. Dabei bestimmt man in der Regel wer wann eine bestimmte Menge Alkohol trinken muss und wer die Runde zahlen muss. Oft gilt, wer bestellt zahlt, aber auch Sieger oder Verlierer eines Spieles können dazu verpflichtet werden.

Trinkspiele sind ein kultureller Bestandteil des sozialen Lebens und der Kommunikation. Man hat Spaß mit Freunden oder sogar Fremden und das Kennenlernen gestaltet sich entspannter. Trinkspiele festigen den sozialen Zusammenhalt, fördern Smalltalk und lockern die Stimmung. Fast jede Party am Abend wird mit Kartenspielen, Würfelspielen und anderen lustigen Trinkspielen gefeiert. Dabei ist die Spieleranzahl völlig unwichtig. Je mehr lustige Leute, umso mehr Spaß. Manchmal muss man eine etwas langweilige Party mit Trinkspielen geradezu erst einmal in Stimmung bringen. Bekanntermaßen macht Alkohol sogar kreativ und einige der größten Erfindungen entstanden nicht selten unter Alkoholeinfluss. Alkohol gehört zur Menschheitsgeschichte einfach dazu. In nahezu allen Kulturen wurde und wird gesellig getrunken.

Schon im alten Griechenland gab es Trinkspiele. Vermutlich wurden diese Rituale dort erfunden. Damals spielte man das Spiel „Kottabos“, bei dem es auf Geschicklichkeit ankam. Durch gezielten Schwung mit dem Trinkbecher musste man einen Gegenstand treffen.

Lustige Trinkspiele

Die meisten Trinkspiele haben lokal anderslautende Bezeichnungen, sind in ihrem Sinn und Ablauf jedoch sehr ähnlich. Es gibt unzählig viele Sauf- und Trinkspiele, was damit auch für ihre allgemeine Beliebtheit spricht.

Oft bestimmt im Spiel der Zufall, wer die bestellte Runde zahlen muss. Ob Gewinner, Verlierer oder zufällig durch eine Geste ermittelt, muss derjenige dann die Kosten für alle übernehmen. Dabei kommen Spielutensilien wie Würfel, Lose, Spielkarten oder Flaschen ins Spiel. Wer am meisten trinken oder zahlen muss verliert häufig.

Trinkspiele sind ebenfalls ein Ritual um neue Mitglieder in den Verein oder die Runde aufzunehmen. Dabei muss der Neue einen von Gesten begleiteten Spruch aufsagen. Macht er dabei einen Fehler gibt es zur Strafe eine Runde Schnaps für alle.

Auch mit Sport werden Trinkspiele in Verbindung gebracht. Dabei gibt es das überall bekannte Spiel: „Kastenlauf“. Dabei müssen jeweils Zweierteams einen Kasten Bier über mehrere Kilometer oder Hindernisse transportieren und dabei alles Bier vernichten, womit natürlich trinken gemeint ist. Ein anderes sportliches Trinkspiel ist die Biermeile, dabei muss in jeder Runde eine Dose Bier getrunken werden. Natürlich sind die Runden entsprechend klein.

„Boßeln“ ist ein in Norddeutschland verbreitetes Spiel in freier Natur, welches gern mit Trinken lustiger gestaltet wird. Bei dem oft regnerischen Wetter dort braucht man natürlich auch eine Erwärmung von innen. Hierbei spielen zwei Mannschaften mit einer Kugeln auf einer vorgegebenen Strecke gegeneinander.

Große Feier oder im kleinen Kreis?

Trinkspiele können durchaus auch etwas privater und intimer Natur sein. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Spiel: „Wahrheit oder Pflicht“. Dabei muss man eine bestimmte ziemlich persönliche Frage in der Runde beantworten. Verweigert man die Antwort wird getrunken. Dieses weit, besonders unter Jugendlichen verbreitete Spiel gibt es in vielen Varianten.
Ein besonders in Süddeutschland gern gespieltes Trinkspiel benötigt einen Baumstamm und Nägel. Alle sitzen in der Runde um den Stamm, jeder bekommt einen Nagel und muss mit der Spitze vom Latthammer versuchen den Nagel einzuschlagen. Es geht reihum, jeder hat, wenn er an der Reihe ist, einen Schlag frei. Der letzte, der seinen Nagel nicht einzuschlagen schafft, verliert und zahlt die Runde mit den Pinnchen.

Ebenfalls um Geschicklichkeit geht es bei Spielen mit Münzen. Mit diesen muss ein Glas oder ein anderer vorher bestimmter Gegenstand getroffen werden. Gelingt dies nicht, ist ein Shot fällig.

Auch eine Schachtel Zigaretten ist ein beliebtes Spielobjekt. Ziel ist es diese in eine bestimmte Position zu bringen. Dabei kann man Punkte sammeln, der Verlierer zahlt.

Beim „Beer Pong“ spielen ebenfalls zwei Mannschaften gegeneinander. Ziel ist es, Tischtennisbälle in Trinkbecher zu werfen. Becher, welche getroffen werden, müssen von der Gegenmannschaft ausgetrunken werden.

„Bierdeckel-Webern“ ist ein Spiel welches den Spaß mit dem nützlichen verbindet. Schließlich verursacht Biertrinken mit den Kronkorken auch jede Menge Abfall der dann überall auf dem Tisch und Boden ärgerlich rumliegt und mühsam eingesammelt werden muss. Beim Bierdeckel-Webern werfen die Trinker die Kronkorken in ein entfernt aufgestelltes Gefäß, wer daneben trifft verliert und muss die nächste Runde zahlen. Damit sind die Kronkorken auch gleich eingesammelt.
Man kann die Biertrinker damit allerdings auch einen „Bierbaum“ bauen lassen, ob gemeinsam oder jeder seinen, bleibt zu entscheiden. So einen Bierbaum Rohling erhältst Du in unserem Shop, sogar mit Deinem Wunschnamen graviert.

Aus einem Kinderspiel entstanden ist „Looping Louie“, ein beliebtes Trinkspiel für Jugendliche. Dabei geht es darum die Hühner der anderen Spieler zu vernichten. Für jedes erlegte Huhn darf man einen Schluck, der meist alkoholischen Getränke, trinken.

Trinkspiele gibt es auch mit Karten oder Würfeln. Beim „Karten und Saufen“ wird ein hartes Getränk in die Schnapsgläser gefüllt. Dann mischt man die Karten. Im Kreis sitzend fängt der erste Spieler an eine Karte zu ziehen. Dann beginnt das Spiel. Einer nach dem anderen zieht eine Karte.Wird eine höhere Karte als die oberste Aufgedeckte gezogen hat, passiert nichts. Zieht jemand eine tiefere Karte, wird ein Schluck aus der Mische getrunken. Ein Beispiel: „Die Zahl 7 liegt. Ein König wird gezogen. Nichts passiert. Eine 9 wird gezogen. Austrinken.

Trinkspiel Klassiker

Absoluter Klassiker unter den Trinkspielen ist das „M
eiern“, ein beliebtes Würfelspiel. Dabei muss man versuchen durch Würfeln die höchste Punktzahl zu erreichen. Im Würfelbecher wird für sich allein gewürfelt. Da dabei die Würfel für die anderen nicht einsehbar sind, wird dabei natürlich kräftig gelogen. Wird man dabei erwischt, muss man trinken. Dabei sind die Chancen den Heimweg noch zu finden nicht gerade groß.

Für „Buffalo“ benötigt man nicht mehr als ein Glas Alkohol für jeden Mitspieler. Dabei ist es Regel, sein Getränk nicht in der dominanten Hand zu halten. Wird der Spieler dabei erwischt, muss er sofort den Rest austrinken. Bezichtigt jemand seinen Mitspieler falsch, muss er selbst zur Strafe trinken. Je später der Abend um so größer die Fehlerquote.

Auch „Schach“ kann man mit dem Saufen verbinden. Zwar gilt das als Denkspiel, aber warum nicht mal weniger denken und Spaß haben. Die extra als Schnapsglas hergestellten Figuren werden vor dem Spiel mit einem alkoholischen Getränk gefüllt und wer dem Mitspieler eine Figur klaut, muss diese austrinken.

„Roulette“ ist ebenfalls mit Trinkgläsern erhältlich und ein geeignetes Spiel um mit einer größeren Menge Mitspieler Spaß zu haben. Dabei erhält man als Prämie für seine gezogene Zahl ein Glas Schnaps zum Austrinken.

Du solltest beachten, Alkohol hat aber eben auch seine Nebenwirkungen. Dabei ist es hilfreich, ein WC, einen Eimer, eine Wiese oder ähnliches hilfreich zur Seite zu haben. Auch für den nächsten Morgen sollte sich Mann oder Frau nicht unbedingt etwas wichtiges vornehmen.

Als Fazit für Trink- und Partyspiele gilt: Einfache Regeln – maximaler Spaß und fröhliche Gäste.

Zubehör für Deine Trink-und Saufspiele erhältst Du in unserem Shop. Schau Dich einfach um und gestalte Deine Party fröhlich und mit ganz viel Spaß.

Hier findet ihr weitere: